Mal- und Kunsttherapie

Mal- und Kunsttherapie verbindet in besonderer Weise die Wahrnehmung inneren und äusseren Erlebens mit der eigenen schöpferischen Gestaltungskraft. Die wohltuende, inspirierende Atelier-Atmosphäre lädt ein, in Farben und Formen einzutauchen und Empfindungen, Gedanken und Vorstellungen persönlichen Ausdruck zu geben. Jenseits von Bewertung wird die Einzigartigkeit jedes Menschen sichtbar und wertvoll. Das spielerische Tun weckt Freude, lässt Überraschungen geschehen, Befindlichkeiten und Zusammenhänge reflektieren. Im Dialog mit dem Entstehenden bekommen Bilder und Werke tieferen Sinn und öffnen ungeahnte neue Blickwinkel.

Kunst wird in dem Sinne vielleicht zu einem Weg, die «Kunst des Lebens» wieder neu zu entdecken.

Praxis Mal-Kunsttherapie, Sokrates Gesundheitszentrum Bodensee, Beatrice Länzlinger

Beatrice Länzlinger, Dipl. Mal- und KunstTherapeutin

Angebot

  • Einsatz bewusst einfacher Gestaltungsmaterialien (Farbe, Ton, Gips, Textilien, Holz)
  • Einbezug kunst- und ausdrucksorientierter Medien wie Bild, Musik, Bewegung, Sprache
  • Malmeditationen, Bilderreisen, kleinst- bis grossformatiges Gestalten
  • Kunsttherapeutische Auseinandersetzung mit spezifischen Themen (Verlust, Trauer, Erschöpfung, Beziehungsfragen, Krankheit, Neuorientierung)
  • Unterstützung bei körperlichen und / oder seelischen Belastungen
  • Wertschätzende, personzentrierte Begleitung

Gruppentherapie

Themenspezifische Impulse, Experimente, eigene Ideen, Kunstbetrachtungen, Austausch etc. ermöglichen, gemeinsam in der Gruppe sowie auch als Einzelner einen kreativen Prozess zu erleben.

Im Vordergrund stehen das Entdecken und Erforschen des eigenen Daseins, der schöpferischen Kraft und der Wege zur Heilung.

Einzeltherapie

Intensive bedürfnis- und lösungsorientierte Auseinandersetzung mit individuellen Themen.
Unterstützung für Menschen mit tiefergehenden Schwierigkeiten oder
in besonderen Lebenssituationen.

«Momentmal» – offene Malgruppe

Im Zentrum steht nicht Perfektion, sondern die Lust, sich frei als Maler zu versuchen. Einstimmende Impulse wecken Fantasie und Mut, eigenen Empfindungen zu folgen und Bilder von persönlichem Ausdruck entstehen zu lassen.

Zwei Abende im Monat
Termine nach Absprache mit den Teilnehmer / Innen