Umgebung

Das Dorf Güttingen liegt inmitten des herrlichen Kantons Thurgau, der eine Vielzahl an Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten zu bieten hat. Seien es die unzähligen Rad-, Wander- oder Spazierwege. Die Obstplantagen, die nicht nur im Frühling eine Augenweide sind. Die Berge der Alpsteinkette, die deutsche Grenze mit ihren Städten und kulturhistorischen Dörfern. Und nicht zuletzt der See mit seinen Wasser- und Uferbewohnern, der mit immer neuem Farbenspiel den Aufenthalt zum Erlebnis werden lässt.

Badegelegenheiten finden sich im Dorf selbst. Besonders beliebt ist der Spazierweg direkt am Ufer des Sees. Dieser befindet sich in der Uferschutzzone und bietet ungestörtes Schlendern. Immer eine Reise wert ist das gemütliche historische Städtchen Stein am Rhein sowie der Rheinfall mit Aussichtsplattform in Neuhausen.

Weitere Ausflugsziele sind die Stadt St. Gallen, das Connyland in Lipperswil, das Napoleonmuseum in Arenenberg oder der Tierli-Walter-Zoo in Gossau. Auf deutscher Seite locken Konstanz, Meersburg, die Inseln Mainau und Reichenau sowie die Pfahlbauten in Unteruhldingen oder das Zeppelinmuseum in Friedrichshafen.